Job Angebot, 15.07.2020

Projektkoordinator/in Nachhaltigkeit & Unternehmensverantwortung

Zur Verstärkung des Teams Projekte suchen wir eine/n Projektkoordinator/in mit Schwerpunkt Nachhaltigkeit und Unternehmensverantwortung

Sie möchten im Umwelt- und Klimaschutz etwas bewegen? Wir bieten Ihnen die Chance, gemeinsam mit einem hoch motivierten Team die richtigen Schritte zu setzen, damit der Wandel zu einer ökologisch zukunftsfähigen Gesellschaft gelingen kann.

In dieser Position koordinieren Sie eigenverantwortlich bestehende Projekte (als Lead oder Partner) und kümmern sich um die Akquisition/Einreichung neuer Projekte. Wir arbeiten mit umweltaffinen Förderschienen wie bspw. Life+, Erasmus+, Horizon 2020 und Interreg, aber auch mit Stiftungen, nationalen Förderungen (Ministerien, Fördergesellschaften, Fonds, ...) sowie unserem FOEI-Netzwerk. Darüber hinaus werden Sie in dieser Position Kooperationen von GLOBAL 2000 mit Partnern aus dem privatwirtschaftlichen Bereich erarbeiten und implementieren. Ziel ist immer eine konkrete ökologische und soziale Entwicklung im Kerngeschäft der Unternehmen voranzutreiben, die einen positiven Impact auf die Gesellschaft und Umwelt bewirken und so zu einer Nachhaltigen Entwicklung beitragen.

Ihr Profil:

  • Umweltschutz ist Ihnen ein großes persönliches Anliegen
  • Sie bringen ein abgeschlossenes Studium in einem relevanten Bereich mit
  • Sie haben bereits Berufserfahrung in der Koordination von Projekten (mind. 2 Jahre)
  • Sie haben ein solides Grundwissen in verschiedenen Umweltthemen und ein politisches Gefühl, um den Umweltnutzen Ihrer Projekte sicher im Auge zu behalten
  • Sie haben Erfahrung mit nationalen und transnationalen Projekteinreichungen und Vertragserstellungen
  • Sie verfügen idealerweise über Expertise in Ökobilanzierungen, LCA, Analyse von Wertschöpfungsketten, Umweltmanagement (EMAS, ISO 14001, Legal Compliance) sowie Berechnung von quantitativen Indikatoren wie z.B. CO2 Fußabdruck.
  • Sie haben ein gutes Zahlen- und Zeitgefühl (Budget- und Milestone-Planung) Sie verfügen über verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Sie arbeiten ergebnisorientiert, organisieren gerne und behalten stets den Überblick
  • Sie haben hervorragende Kommunikationsfähigkeiten in der Akquisition und Projektkoordination (teamintern)
  • Sie sind stressresistent wenn es Projekt-Peaks gibt und sind in der Lage, Ihrem Umsetzungsteam Ruhe und Führung zu vermitteln
  • Sie arbeiten gerne selbstständig und schätzen den Austausch im Team
  • Das Mitbringen von interessanten Netzwerken ist erwünscht, aber keine Voraussetzung
  • Reisebereitschaft

Was wir bieten:

  • Spannendes und hoch engagiertes Arbeitsumfeld mit großer Eigenverantwortung
  • Arbeiten in einem internationalen Umwelt-Netzwerk
  • Angestelltenverhältnis zu 30-35 Wochenstunden
  • Monatliches Mindestgehalt € 2.300 brutto (14x/Jahr) auf Basis 35 Wochenstunden mit Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung
  • Dienstbeginn: September/Oktober 2020
  • Arbeitsort: 1070 Wien, Neustiftgasse 36

Bitte bewerben Sie sich mit:

  • einem aktuellen Lebenslauf
  • einem Motivationsschreiben, in dem Sie beschreiben, warum Sie glauben, für die Position geeignet zu sein (1 Seite) und welche fiktiven Projekte Sie gerne mit GLOBAL 2000 umsetzen möchten (1-2 Seiten) (inklusive Weiterentwicklung bestehender Projekte, die Sie auf unserer Homepage finden: https://www.global2000.at/kooperationen)

Bewerbungen bitte per Mail (in einem PDF) mit dem Betreff: „Projektkoordination-Bewerbung“ bis 30.08. an: bewerbung@global2000.at Weitere Infos unter: www.global2000.at

Voraussichtliche Termine für die Bewerbungsgespräche: 10./11. September