Presseaussendung

GLOBAL 2000 TOMORROW FESTIVAL 2014

Weitere KünstlerInnen sind fixiert. Zahlreiche Highlights begeistern die BesucherInnen. Ein Festival für´s Leben, ein Festival mit Message: Nein zum Atommüll-Endlager in Tschechien. Atomkraftwerk Zwentendorf – ein einzigartiges Festival-Gelände.

Presseaussendung

GLOBAL 2000: Verbindliches Klimapaket bis 2030 braucht Ausbauziele für erneuerbare Energie

Wien, am 09.01.2014 - Die Umweltschutzorganisation GLOBAL 2000 begrüßt, dass sich in der heutigen Abstimmung der EU-Umwelt- und Industrieausschuss für drei verbindliche Ziele bis 2030 ausgesprochen hat. Klimasprecher Johannes Wahlmüller: "Das ist ein klares Signal für wirksamen Klimaschutz in der EU und eine Absage an die Atomindustrie. Wir brauchen sowohl ambitionierte Ziele zur Reduktion von Treibhausgasen als auch Ausbauziele für erneuerbare Energien und die Steigerung der Energieeffizienz."