Wien, am 2. Dezember 2013 – Die österreichische Umweltschutzorganisation GLOBAL 2000 hat Kosmetik-Artikel auf hormonell wirksame Chemikalien untersucht und wurde fündig. Die Ergebnisse der aktuellen Untersuchung von ca. 400 in österreichischen Drogerie-Märkten und Parfümerien eingekauften Körperpflegeprodukten werden am Donnerstag, den 5. Dezember, im Rahmen einer Pressekonferenz präsentiert. Professor Dr. Andreas Lischka, langjähriger Vorstand der Kinderklinik Glanzing, wird die aktuellen Untersuchungsergebnisse aus gesundheitlicher Sicht bewerten.

Wir laden Sie, werte MedienvertreterInnen, ganz herzlich zur Pressekonferenz ein!

Wann? Donnerstag, 5. Dezember 2013 um 10:00 Uhr

Wo? Presseclub Concordia, Bankgasse 8, 1010 Wien

Ihre Gesprächspartner sind:

DI Dr. Helmut Burtscher, Biochemiker bei GLOBAL 2000
Professor Dr. Andreas Lischka, Vorstand der Kinderklinik Glanzing (bis 2012)

Rückfragehinweis:

GLOBAL 2000-Pressesprecherinnen: Mag. Lydia Matzka-Saboi & Mag. Susanna Schlöglhofer, Tel.: 0699/14 2000 26 und 0699/14 2000 68, E-Mail: presse@global2000.at