Umweltwettbewerb auf der Zielgeraden

Wien (7. Mai 2009). Die österreichische Umweltschutzorganisation GLOBAL 2000 ruft gemeinsam mit ihrer deutschen Partnerorganisation, der BUNDjugend, Jugendliche zwischen 11 und 15 Jahren auf, sich bis Juni 2009 am Umweltwettbewerb „TRIOlogisch! Entdecken, Motzen, besser Machen“ zu beteiligen. Alle TeilnehmerInnen haben die Möglichkeit ihre Projekte und Aktionen auf www.triologisch.de in einer eigenen Bildergalerie vorzustellen. Ein kurzer Text und mindestens ein Foto genügt, um die Gruppe und die Erfolge für den Umweltschutz in die Öffentlichkeit zu tragen.

GLOBAL 2000

Einfach auf www.triologisch.de anmelden und ein kostenloses Starter-Set zuschicken lassen.

 

Einsendeschluss ist der 1. Juni 2009.

Weitere Informationen: GLOBAL 2000 Jugendkoordinator: Sven Hergovich, Tel.: 0676/43 45 272

GLOBAL 2000-Presse: Ruth Schöffl, Tel.: 0699/14 2000 19 und Lydia Matzka-Saboi, Tel.: 0699/14 2000 26, E-Mail: presse@global2000.at