PRESSEINFORMATION

Ein differenzierter Blick in den Biomasse-Dschungel.

Wien (25. September 2007). Mit 1. Oktober beginnt in Österreich die Beimischung von „Bio-Ethanol“ zu Benzin. Aus diesem Anlass präsentiert GLOBAL 2000 umweltpolitische Positionen und Analysen zu Biomasse und Verkehrspolitik.

Wann: Freitag, 28. September, 10.00 Uhr
Wo: Café Schottenring, Schottenring 19, 1010 Wien

Ihre GesprächspartnerInnen sind:
DI Silva Herrmann, Klima- und Energiereferentin GLOBAL 2000
Dr. Heinz Högelsberger, Verkehrsreferent GLOBAL 2000

Anmeldung und

Weitere Informationen:

GLOBAL 2000 Mag. Lydia Matzka-Saboi 0699/14 2000 26, Mag. Ruth Schöffl 0699/14 2000 19, presse@global2000.at