Wattens/Innsbruck/Wien, am 3. Juni 2015 – Mit Vollbesetzung biegt das GLOBAL 2000 Wiesenrock Festival in die letzten Vorbereitungswochen ein. Als letzter Puzzlestein im Line-Up wurde die Spacerock-Formation „Blue Portuguese“ bestätigt. Der Auftritt der drei jungen Tiroler kam im Zuge der Kooperation zwischen Wiesenrock und der Euregio-Kreativplattform Uploadsounds zustande.

Unbändige Experimentierfreudigkeit und unkonventionelle Songstrukturen sind bedeutende Merkmale von Blue Portuguese. Lange Instrumentalpassagen, markante Headbanger und gefühlvolle Momente verbinden sich dabei zu einem großartigen Gesamtkunstwerk. Auf die Wiesenrock-Bühne bringen die Tiroler ihr im April erschienenes Erstlingswerk „Diagnosis:Prostitution“ mit.

Blue Portuguese reihen sich als Schlussstein in ein hochkarätiges Line-Up ein: Mit dem schwedischen Doppelpack Friska Viljor und The Majority Says, der besten Wiener Band der Welt namens Wanda, den Hamburger Elektropoppern Schafe & Wölfe und den Tirolern DoeBlueEyes (präsentiert von Additiv Media) beherbergt die Wattener Wiese am 15. August ein facettenreiches Liveprogramm. Zur Afterparty im Hauptschulhof lässt das DJ-Duo Vinylgartl mit einem Rockpopelektrojunglemix die Plattenteller rotieren.
 
„Für jede Festivalauflage versuchen wir, einen interessanten und abwechslungsreichen Bogen zwischen internationalen und lokalen Künstlern zu spannen. Wir glauben, dass uns das auch heuer wieder gut gelungen ist“, zeigt sich Andy Franzelin vom Wiesenrock-Team zufrieden mit der Arbeit des Line-Up-Teams.
 
Auf der Wiesenrock-Bühne wird am 15. August um 16.30 Uhr losgelegt. Schon ab 12 Uhr schweben mit Bonanza-DJ’s good vibes über den Vorplatz; dort laden zudem die Schlemmerzeile, Kaffee & Kuchen, Kunst- und Designstände, verschiedene Workshops, das Frischluft-Wohnzimmer, Riesenspiele uvm. zu einer entspannten Entdeckungsreise ein. Mit der „Freitagswiese“ am Vorplatz lädt das Wiesenrock-Team am 14. August von 18 bis 23 Uhr zu einer gemütlichen Einstimmung auf den großen Festivalsamstag.
 
Uploadsounds ist die einzige offizielle Plattform der Euroregion zur Förderung junger Musiker in aktiver Zusammenarbeit mit den Kulturassessoraten der drei beteiligten Provinzen. Für hunderte MusikerInnen aller Sprachgruppen unserer Regionen ist das Projekt zu einem wichtigen Bezugspunkt geworden. Es bietet ihnen die Gelegenheit, sich zu treffen, auszutauschen und sich künstlerisch zu entfalten.
 
Tickets und alle VVK-Stellen für das 8. Wiesenrock Festival, das seit 2014 als Green Event durchgeführt wird, gibt es auf www.wiesenrock.at/tickets.
 
Alle Details für das achte Wiesenrock Festival unter:
www.wiesenrock.at
www.facebook.com/wiesenrock
www.youtube.com/wiesenrock
 
Honorarfreie Bilder