GLOBAL 2000 startet „Gentechnikfreie Milch“-Kampagne

Milch aus Österreich ist bekannt für ihre hervorragende Qualität. Von der NÖM über die Tirol Milch bis hin zur Berglandmilch ist Milch aus Österreich gentechnikfrei. Österreichische Milchkühe bekommen weder Gentech-Soja noch Gentech-Mais zu fressen. Doch leider wissen viele KonsumentInnen gar nicht, was ihnen im Supermarkt untergejubelt werden kann. Denn für tierische Produkte, die mit Gentech-Futtermitteln erzeugt wurden, gibt es keine Kennzeichnungspflicht. Unsere Bauern stehen daher unter einem großen Preisdruck. Die Milcherzeugung ohne Gentech-Futter muss sich rechnen! Deshalb fordert GLOBAL 2000 vom Handel: Vorrang für die gentechfreien Milchprodukte in den Supermarktregalen und keine Dumping-Butter aus Gentech-Futter! Weitere Information und Aufklärung sowie die Infotour-Daten gibt es unter www.gentechnikfreiemilch.at