GLOBAL NEWS Titelblatt

Seit vergangenem April können EU-BürgerInnen ihre Anliegen direkt ins EU-Parlament einbringen. GLOBAL 2000 hat gleich als eine der ersten Organisationen von diesem Recht Gebrauch gemacht und unsere Forderungen nach einem atomkraftfreien Europa eingereicht. Wir starten das erste europäische Volksbegehren gegen Atomkraft und für erneuerbare Energie. Ab Seite 4 erfahren Sie mehr über unsere Forderungen und wie Sie uns aktiv unterstützen können.
Wir brauchen Ihre Stimme!

Auch heuer kommen wieder rund 150 Tschernobyl- Kinder auf Erholung nach Österreich. Lesen Sie ab Seite 10 die Geschichte der jungen Svety und warum die Leukämiestation in Kharkov dringend unserer Hilfe bedarf.

Das Thema „Ressourcen sparen“ zieht sich wie ein roter Faden durch unsere Projekte und Kampagnen. Ressourcen sind Bodenschätze. Und ein Schatz ist etwas, das man hüten muss und nicht gedankenlos vergeuden darf. Wissen Sie eigentlich, was genau Lithium ist? Wo es her kommt, wo es drin steckt und ob es nachwächst? Lesen Sie mehr darüber im Artikel „Was Füchse und Lamas mit Handys zu tun haben“ ab Seite 16.