Sich das Ende der Welt vorzustellen, scheint den Menschen häufig einfacher zu fallen als eine Vision zu entwickeln, wie die Zukunft umweltfreundlich, gerechter und glücklicher ausschauen könnte. Wollen wir den Klimawandel stoppen, so sind positive Bilder jedoch dringend nötig. Denn wir haben keine Wahl. Eine Klimaveränderung wird es bestimmt geben. Wir müssen uns vielmehr entscheiden zwischen einer Welt, in der Dürren, massive Stürme und Wasserkonflikte die täglichen Nachrichten bestimmen und einer Welt, die sich von den Treibhausgasen und der Ölabhängigkeit befreit hat. Noch haben wir die Wahl.

In dieser Broschüre finden Sie einen Versuch, diese bessere Zukunft zu skizzieren. Wir laden Sie ein, Ihre eigenen positiven Visionen zu entwickeln. Unter einer Bedingung. Mach Sie die Zukunft Co2-frei. Es ist möglich.

Downloads: