Schwalbenschwanz gesichtet in Nenzing von Bert über die Schmetterlingsapp

Schmetterlings-Saison 2016 - wir ziehen Bilanz

Die erste Runde der Schmetterlings-App war mit über 11.000 Downloads und über 2.000 registrierten UserInnen ein voller Erfolg. Insgesamt 5.767 Schmetterlingssichtungen wurden im Sommer 2016 in unsere "Schmetterlinge Österreichs"-App eingetragen. Ein Großteil davon waren Tagfalter, rund  20 Prozent Nachtfalter wurden beobachtet.

Nur die Hälfte aller in Österreich nachgewiesenen Tagfalterarten (108) konnten auch von unseren App-UserInnen gefunden werden. Die NiederösterreicherInnen und die SteirerInnen waren dabei besonders fleißig und entdeckten 67 bzw 65 verschiedene Arten. Am wenigsten Arten wurden in Vorarlberg und Salzburg gefunden.

Jetzt kostenlos App downloaden:

Für iOS Für Android

 

Unsere Top Schmetterlinge

Am häufigsten gesichtet wurden:

Admiral Tagpfauenauge Großes Ochsenauge Kleiner Kohl-Weißling Distelfalter

Admiralfalter gesehen in St.Johann in Tirol von Ingrid Tschugg

Tagpfauenauge Schmetterling auf Blume

Großes Ochsenauge Schmetterling auf Blume

Kleiner Kohl-Weißling Schmetterling auf Blume

Distelfalter in Wasenbruck, NÖ aufgenommen von Rosi B. mit der Schmetterlinge Österreichs App

Kaisermantel Hauhechel-Bläuling Zitronenfalter C-Falter Schwalbenschwanz

Kaisermantel Schmetterling auf Blume

Heuhechel-Bläuling Schmetterling auf Blume

Zitronenfalter auf Blume

C-Falter gesichtet von Doris in Altmannsdorf über die Schmetterlingsapp

Schwalbenschwanz gesichtet in Nenzing von Bert über die Schmetterlingsapp

Aurorafalter - die Suche nach dem Frühlingsbotschafter

Aurorafalter - Schmetterling auf BlumeDer Aurorafalter ist ein echter Frühlingsbringer. Sobald sich der Winter in unseren Breitengraden zurückzieht, beginnt die Flugzeit dieses Hinguckers. Der hübsche Falter fliegt in ganz Österreich von den tieferen Lagen bis ins Gebirge. Er zeigt daher sehr genau die Wärmeentwicklung in Österreich. Das macht den Aurorafalter auch für Forschungen zum Klimawandel und phänologischen Ereignissen interessant. Von 17. März bis 15. Mai wird der Aurorafalter österreichweit gesucht.

Zeig her deinen Sommerflieder

Von 15. bis 30. Juli 2017 suchen wir mit dem Aufruf „Zeig her deinen Sommerflieder“ den schmetterlingfreundlichsten Garten Österreichs. Der Sommerflieder ist für unsere Schmetterlinge eine sehr beliebte Nektartankstelle in Österreichs Gärten und Parks. In diesem Zeitraum hat der Sommerflieder alias Schmetterlingsflieder Hochsaison.

Neue App-Features

Die tausenden Beobachterinnen und Beobachter und ihre Nutzung der App tragen entscheidend dazu bei, das Gesamtprojekt zu verbessern und weiter zu entwickeln. Im Frühjahr 2017 wird die App aufgrund der eingeflossenen Nutzungserfahrung und der Tipps und Empfehlungen einiger Wissenschaftler weiter entwickelt.

Der Standort wird genauer erfasst und es gibt noch mehr Schmetterlingsarten zur Auswahl, außerdem werden unsere Schmetterlingsexperten stärker eingebunden. Unsere Experten Thomas Holzer und Helmut Höttinger werden mit Saisonbeginn aktiv die Beobachtungen begleiten und die Userinnen und User bei Bestimmungen unterstützen bzw. Bestimmungen verifizieren. Diese bekommen somit die Gewissheit, dass der jeweilige Schmetterling richtig bestimmt wird. 

Jetzt App downloaden:

Für iOS Für Android