Mikroplastik auf Finger

Ist Mikroplastik erst in den Flüssen und dem Meer, kann es nicht wieder entnommen werden und reichert sich in der Umwelt an. Die Auswirkungen sind kaum abzuschätzen. Daher muss der Eintrag von Mikroplastik gestoppt werden.

Wir setzen jetzt einen ersten Schritt und werden Waschmittel genauer auf Mikroplastik testen. Damit nicht mehr mit jeden Waschgang Unmengen an Mikroplastik ins Abwasser gespült werden.

Mit Ihrer Hilfe können wir mehr Tests machen und Aufklärungsarbeit leisten. Außerdem werden dabei auch drauf schauen, welche Waschmittel Palmöl enthalten.

Bitte helfen Sie mit Ihrer Spende. Danke

Hier unsere Kontodaten, falls Sie direkt spenden wollen:
IBAN: AT24 2011 1822 2084 4701
BIC: GIBAATWWXXX
Verwendungszweck: Waschmittel