Erholungsaufenthalt für Tschernobyl-Kinder

Drei Wochen gutes Essen, gesunde Natur, fürsorgliche Betreuung, anregende Erlebnisse und medizinische Hilfe in Österreich. Jeden Sommer organisieren wir solche Aufenthalte für Tschernobyl-Kinder. Der Erfolg ist enorm: Die Kinder fahren mit stark gestiegenen Heilungschancen zurück nach Hause.

In Österreich werden die Kinder in einer Gruppe gemeinsam untergebracht. Kinder und Erwachsene machen alle Erfahrungen gemeinsam. So können sie über ihre Erlebnisse sprechen und sich gemeinsam darüber freuen. Diese Ferienaufenthalte sind für die Kinder so wichtig, weil sie neuen Lebensmut mit nach Hause nehmen, in den tristen Alltag ihrer ukrainischen Heimat, wo es in den Schulinternaten, Heimen und Spitälern noch immer am Nötigsten fehlt.

Seit über 15 Jahren holt GLOBAL 2000 im Rahmen des Tschernobyl-Kinder-Projekts jedes Jahr rund 135 Kinder zur Erholung nach Österreich. Kinder, deren Alltag von Krankheit und Not gezeichnet ist, die in diesen drei Wochen erfahren, wie schön das Leben sein kann.

Für 340 Euro kann ein Kind drei erholsame Wochen in Österreich verbringen.

Je mehr Geld wir zusammenbekommen, desto mehr Kinder können wir einladen. Danke.

Hier unsere Kontodaten, falls Sie direkt spenden wollen:
IBAN: AT24 2011 1822 2084 4701
BIC: GIBAATWWXXX
Verwendungszweck: Erholung