Job Angebot, 04.02.2020

Digital CampaignerIn

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir eine/n Digital CampaignerIn

In dieser Position sind Sie verantwortlich für die digitale Mobilisierung als Teil eines sechsköpfigen Digital-Teams von GLOBAL 2000. Das Ziel Ihrer Arbeit ist es, Menschen zu begeistern und zu mobilisieren, um gemeinsam notwendige  Veränderungen umzusetzen.

Ihr Profil:

  • Sie planen strategisch und setzen taktisch digitale Mobilisierungs-Maßnahmen um.
  • Sie analysieren laufend digitale Tools und Maßnahmen und haben Freude an Zahlen, Analysen und Tests.
  • Sie sind innovationsorientiert und immer auf der Suche nach neuen Mobilisierungsmöglichkeiten.
  • Sie sind textsicher für Newsletter und Web mit klaren Handlungsaufrufen, die in einer von Ihnen mitentwickelten "Theory of Change" zu Veränderung führt
  • Sie konzipieren Supporter Journeys unter Berücksichtigung der Conversion Rate und des Verteilerwachstums. Sie entwickeln Follow-Ups und Angebote für UnterstützerInnen, um aktiv zu bleiben. Sie setzen eigenständig CRM-Dialoge auf und berücksichtigen dabei stets die Conversion Rate - und haben die Fundraising-Tauglichkeit im Auge.
  • Sie arbeiten mit hoher Ergebnisorientierung, sind ein Organisationstalent und behalten den Überblick. Dank Ihrer hervorragenden Kommunikationsfähigkeit können Sie diesen Überblick anderen KollegInnen vermitteln. Sie arbeiten einfach gerne im Team.
  • Sie verfügen über verhandlungssichere Englischkenntnisse.
  • Umweltschutz ist Ihnen ein großes Anliegen.

Wir bieten:

  • Spannendes und hoch engagiertes Arbeitsumfeld mit großer Eigenverantwortung
  • Angestelltenverhältnis zu 35 Wochenstunden
  • Monatliches Mindestgehalt € 2.100 brutto (14x) auf Basis 35 Wochenstunden mit Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Ausbildung und Erfahrung
  • Dienstbeginn 1. April 2020
  • Arbeitsort: 1070 Wien, Neustiftgasse 36

Bewerbungen bitte als ein PDF-Dokument bis max. 5MB mit dem Betreff: „Bewerbung Digital CampaignerIn“ bis 23.02.2020 an: bewerbung@global2000.at

Voraussichtliche Termine für die Bewerbungsgespräche: 24.-26. Februar 2020