Wie helfe ich den Schmetterlingen?

In der großen Welt der Insekten sind Schmetterlinge wohl die Beliebtesten: Sie strahlen Leichtigkeit und Ruhe aus und begeistern durch vielfältige Farben und Muster. Schmetterlinge sind in unserer Kultur, in der Werbung und im Alltag allgegenwärtig. Sie symbolisieren Freiheit, Frische und Natürlichkeit.

Aber die Gelegenheit, Schmetterlinge in der Natur – im Flug, beim Nektartanken oder Sonnenbaden – zu beobachten, wird immer seltener. Der Verlust der biologischen Vielfalt macht auch vor den Schmetterlingen nicht halt. Die Hälfte der Tag- und der Nachtfalterarten in Österreich sind gefährdet. Die Ursachen sind vielfältig: Monokulturen, Trockenlegungen und „Hochleistungsäcker“ zerstören ihren Lebensraum, Pestizide vernichten ihre Nahrungspanzen.