Schulworkshop: Foodwaste – Essen für den Müll?

Erfahren Sie hier alles zum GLOBAL 2000 Schulworkshop "Foodwaste - Essen für den Müll?".

Ein Drittel aller weltweit produzierten Lebensmittel landet im Müll. In einem durchschnittlichen österreichischen Haushalt sind das Lebensmittel im Wert von € 400,- jährlich. Supermärkte werfen Produkte vor Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums weg. Landwirte finden für optisch nicht perfekte Erdäpfel keine Abnehmer.
Umweltworkshop Foodwaste
(c) Troyan / shutterstock.com

Im Workshop „Food Waste“ gehen wir dieser immensen Ressourcenverschwendung auf den Grund.

Inhalte:

  • Warum entsteht Food Waste überhaupt?
  • Welche Folgen hat diese Verschwendung?
  • Wie kann ich selbst gegen Foodwaste aktiv werden?

Interesse geweckt? - Hier können Sie unverbindlich für einen oder mehrere Workshops anfragen:

Workshop-Anfrage

Rahmen-Infos

Workshop an der Schule:
  • Zielgruppe: Sekundarstufe 1
  • Dauer: 2 Schulstunden
  • Unkostenbeitrag: € 4,- pro SchülerIn
Online Workshop:
  • Zielgruppe: Sekundarstufe 1 & 2
  • Dauer: 1 Stunde
  • Unkostenbeitrag: € 50,- pro Workshop
  • Setting: Der Workshop wird über eine Online-Plattform abgehalten, über die die Lehrperson vorab informiert wird.

 

Zurück zur Workshopübersicht