Dr. Christoph Otto,
Projektleiter

Dr. Christoph Otto wurde 1951 in Bad Liebenzell in Deutschland geboren. Er studierte Pädagogik und Soziologie an der Universität Wien und war von 1983 bis 1995 Direktor eines Kinderheims in Wien. Seit 1996 leitet er für GLOBAL 2000 das Projekt Tschernobyl-Kinder.

Leitspruch:  "Mensch sein heißt: Verantwortung fühlen, sich schämen beim Anblick der Not - auch wenn man spürbar keine Mitschuld an ihr hat - und persönlich seinen Stein beitragen in dem Bewusstsein, mitzuwirken am Bau der Welt." (Antoine de Saint-Exupery)

Buchtipp: Marie Fuerstin Gagarin: Blond war der Weizen der Ukraine.

 

Eva Maria Neuper,
Organisation Erholungsaufenthalte

Eva Maria Neuper wurde 1967 in Graz geboren. Sie ist freischaffende Künstlerin. Seit 1996 engagiert sie sich als Projektassistenz für die Tschernobyl-Kinder.