Das Littering Problem

Auch wenn Österreich zu den saubersten Ländern in Europa zählt, ist die Vermüllungs-(«Littering») Problematik nicht zu unterschätzen. 100 Tonnen Müll pro Jahr müssen in den Gemeinden aufgelesen und entsorgt werden, knapp 1000 Tonnen sind es entlang der Bundes- und Landesstraßen (genauere Zahlen sind nicht bekannt!).

Müllsäcke auf Straße

Die NaturPutzer App

Zur Unterstützung und Bewusstseinsbildung in der Gesellschaft entwickeln wir zusätzlich die NaturPutzer-App, welche via Citizen Science eine Karte der wilden Müllkippen erstellt, um erstmals in Österreich das Problem zu dokumentieren. Erhoben wird, welche Arten von Müll in der Natur eine besondere Belastung darstellen, sowie deren tatsächliches Aufkommen. Umweltprobleme gehören auch ins Rampenlicht – und die Hotspots gefunden, damit der Müll nicht jährlich immer wieder an den selben Stellen liegen bleibt.

Die App wird ab Juni 2017 im App-Store erhältlich sein, Downloadlinks finden Sie dann auch hier.

Fakten zu den verschiedenen Müllarten