Neuigkeiten Juni 2016

Geheime Absprache zwischen EU-Kommission und Glyphosat-Herstellern

EU Gesundheitskommissar Andriukaitis

Wenige Tage vor der entscheidenden Abstimmung über die Zukunft des Unkrautvernichters Glyphosat gerät EU-Gesundheitskommissar Vytenis Andriukaitis in Erklärungsnot. Im April hatte der Kommissar die Industrie öffentlich dazu aufgefordert, bisher geheime Krebsstudien zu Glyphosat zu veröffentlichen. Wie wir gemeinsam mit dem Umweltinstitut München nun aufdeckten, war der Vorstoß vorab mit der Industrie abgesprochen. Der EU-Kommissar täuschte gezielt Öffentlichkeit und EU-Parlament.